[ultimate_spacer height=”50″ height_on_tabs=”30″ height_on_tabs_portrait=”30″ height_on_mob_landscape=”20″ height_on_mob=”20″]

Werde ein Teil der Hanfvision…

Es gibt unterschiedliche Möglichkeiten mit Hanfliebe in Kooperation zu treten:

  1. Hanfliebe arbeitet mit Firmen/Projektinitiatoren zusammen, in dem Hanfliebe lediglich die Funktion des Stofflieferanten einnimmt.
  2. Oder es wird vom Auftraggeber die Prototypenerstellung bezahlt, die Hanfliebe abwickelt und koordiniert. So entstehen exklusiv in Zusammenarbeit individualisierte Produkte auf Kalkulationsbasis des vorhandenen Produzentennetzwerkes. Hanfliebe arbeitet mit unterschiedlichen Stoffherstellern, Nähereien im Alpenraum sowie mit einer Schnittmacherin zusammen. Dieses Netzwerk steht für eine Realisierung neuer Produkte zur Verfügung. Gerne können aber auch eigene Kontakte miteingebracht werden.
  3. Hanfliebe bietet zudem bereits fertig entwickelte Bekleidungsstücke zum Weiterverkauf für Händler an. So wird die gesamte Stoffproduktion und Bekleidungsanfertigung übernommen. Es gelten bestimmte Mindestmengen für eine Bestellung. Bei Interesse bitte Kontaktformular ausfüllen.

Hanfliebe möchte die Kooperationsformen so variabel wie möglich gestalten, um unterschiedliche Formen der Zusammenarbeit zu kreieren. So haben wir es alle leichter uns von den derzeitigen sehr linearen steifen Systemprozessen loszulösen und etwas ganz Neues zu erschaffen. Ein neues Miteinander auf gleicher Augenhöhe. Für eine enkelkindertaugliche Zukunft.

Jedem wird so ermöglicht, sich in dieses Netzwerk einzubringen, wie es sich für ihn Selbst gut anfühlt und passend ist. Hanfliebe verkauft nicht an Großhändler und Weiterverkäufer. Das würde die Werteallianz verfälschen. Auch gibt es für Händler keinen Zonenschutz im klassischen Sinne, das würde die Flexibilität einer Marktanpassung und das stetig wachsende Netzwerk versteifen. Es kann zeitlich festgelegte Verkaufszonen geben, um Vertrauen miteinander zu erschaffen,  den Markt kennenzulernen und die Basis zu stärken. Es gibt Zusammenarbeiten unter Gleichgesinnten und ausgewählte Anbieter für die Hanfliebe-Produkte, die sich untereinander kennenlernen können.

Menschen, die sich in das Hanfliebe-Netzwerk integrieren möchten, können nach einer geeigneten Kennenlernphase dort hinein integriert werden, in Absprache mit allen anderen möglichen „Konkurrenten“. Ich möchte so auch auf dieser Ebene eine Transparenz erschaffen. Ein Miteinander. Somit entsteht eine gemeinsame Bewegnung, denn eine neue Marktstruktur, fern ab von kapitalistischen Grundzügen kann nur entstehen, wenn wir Alle ein wenig aus unserer Komfortzone heraus kommen.

Hanfliebe steht für Transparenz, Regionalität, Individualität und Nachhaltigkeit. Diese Werte bilden die Grundlage jeglichen unternehmerischen Handelns. So ist für mich diese Projektplattform der Basisverknüpfungspunkt für die Erschaffung wertvoller Hanfprodukte und für eine friedliche Zukunft.

Menü